47104849

Mobile Endgeräte wie Smartphones, Tablets und Notebooks tragen zu mehr Flexibilität und Produktivität bei. Eine zentrale Verwaltung und Überwachung sind hierzu allerdings zwingend notwendig, um Ineffizienzen und Sicherheitslücken vorzubeugen. Hier hilft der Einsatz eines Mobile Device Managements. Dieses ermöglicht die zentrale Verwaltung mobiler Endpunkte wie Smartphones, Tablets und Laptops als Teil des Enterprise Mobility Management (EMM).