215582048

Haftungs- und strafrechtliche Risiken identifizieren und minimieren.

Den meisten Geschäftsführern ist bewusst, dass Sie für eigene Gesetzesverstöße haften. Nur den wenigsten ist jedoch bewusst, dass der Geschäftsführer Gesetzesverstöße auch im Unternehmen verhindern muss. Natürlich kann der Geschäftsführer nicht überall sein, aber er kann das Unternehmen so organisieren, dass die typischen Gefahren gebannt werden. Dazu gehören Regelungen, Richtlinien und Verhaltensgrundsätze für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir unterstützen Sie bei der Erarbeitung und Einführung von Compliance-Richtlinien und Maßnahmen.

Unsere Expertise

Compliance-Audit

Unsere Compliance-Auditoren auditieren Ihr Compliance-Management-System nach ISO 37301. Diese erfordert den Aufbau eines Auditprogramms für die planmäßige Überwachung des Compliance-Management-Systems. Dreyfield & Partner besitzt die notwendigen Kenntnisse und praktische Tools für die effektive Durchführung von Compliance-Audits anhand der ISO 19011 und den sicheren Umgang mit der ISO 37301 als Prüfnorm.…

Mehr erfahren...

Compliance-Beratung

Mit unserer Compliance-Beratung stellen wir Ihnen ein strategisches Instrument der Unternehmensführung zur Verfügung, das nachhaltig zur Steigerung Ihres Unternehmenserfolgs beitragen kann. Compliance-Schulungen runden das angebotene Leistungsspektrum sinnvoll ab. Unsere Leistungen im Überblick Etablierung von und Beratung zu Compliance-Management-Systemen (CMS) Entwicklung von Unternehmensleitlinien (Verhaltenskodex) Compliance-Handbücher Bestellung eines (externen) Compliance-Beauftragten/Compliance-Officers Bestandsaufnahme, Risiko-…

Mehr erfahren...

Compliance-Management-System

Die einfachste und beste Methode, um Rechtsverstöße zu verhindern, ist die Einführung eines Compliance-Management-Systems. Dieses umfasst die Einführung von Präventionsmaßnahmen, Kontrollmaßnahmen und Reaktionsmaßnahmen. Prävention Compliance-Verstöße lassen sich am Besten verhindern, indem Sie gar nicht erst entstehen. Setzen Sie daher auf Präventivmaßnahmen: Schulung und Sensibilisierung der Mitarbeiter Unternehmensinterne Richtlinien Strukturiertes Informations-…

Mehr erfahren...

Compliance-Schulung

Compliance-Verstöße lassen sich am Besten verhindern, indem Sie gar nicht erst entstehen. Setzen Sie daher frühzeitig auf Präventivmaßnahmen wie die Schulung und Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter: Unsere Leistungen im Überblick Durchführung von internen Mitarbeiter-Schulungen im Bezug auf Compliance-Themen

Mehr erfahren...

Externer Compliance-Beauftragter

Die strafrechtliche Beratung von Unternehmen besteht nicht nur in der Verteidigung vor Gericht. Die eigentliche Verteidigung setzt viel früher an, und zwar bevor eine strafrechtlich relevante Straftat überhaupt begangen wird. Dies zu bewerkstelligen, ist Aufgabe eines Compliance-Beauftragten. Er trifft Maßnahmen, um die Begehung von Straftaten zu verhindern. Sollten Straftaten trotzdem…

Mehr erfahren...

Rechtskataster

Die Grundlage für gesetzes- und regelkonformes Verhalten ist das Wissen um dessen Existenz. Nur wer weiß, welche Anforderungen auf sein Unternehmen zutreffen, kann auch entsprechende Maßnahmen treffen, um deren Einhaltung zu gewährleisten. Eine Methode um dies sicherzustellen, ist das sogenannte „Rechtskataster“. Dieses listet alle geltenden gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen auf…

Mehr erfahren...